Slider ohne Text Slider mit Text
Praxis am Wall - Ihre Zähne sind meine Leidenschaft

FAQ

Kann ich sofort vorbei kommen, wenn ich Zahnschmerzen habe?

Natürlich können Sie sich gerne direkt auf den Weg zu uns machen. Am besten wäre es jedoch, wenn Sie uns vorher telefonisch benachrichtigen (0231/ 141867), da wir uns so organisatorisch auf Sie einstellen können. Planen Sie Wartezeit ein – terminierte Patienten gehen vor. Ausnahmen machen wir bei ausgeschlagenen Zähnen und akuten Zuständen.

An wen kann ich mich wenden, wenn im Falle meiner Zahnschmerzen Ihre Praxis geschlossen ist?

Bitte wählen Sie die Rufnummer des Zahnärztlichen Notdienstes Tel: 01805 / 98 67 00
(14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz).

Muss ich privat versichert sein um einen Termin bei Ihnen zu bekommen?

Nein, wir akzeptieren selbstverständlich alle Kassen.

Wie oft sollte ich zur Kontrolle gehen?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen den Kontrollgang zum Zahnarzt zwei mal jährlich. Da aber jeder Patient andere Gegebenheiten aufweist, ist keine generelle Empfehlung zu geben – im Falle von Zahnfleischentzündungen oder einem kariesanfälligen Gebiss sollten regelmäßigere Besuche beim Zahnarzt erfolgen. Die Häufigkeit der Besuche soll jedoch nicht weniger als zwei mal jährlich betragen.


Einmal pro Jahr bezahlt die Krankenkasse auch die Entfernung von Zahnstein – bedeutet die harten Beläge werden entfernt, die gründliche Reinigung aller Zähne ist davon jedoch ausgenommen.

Wie kann ich meine Mundhygiene verbessern?

Neben dem morgen- und abendlichen Putzen mit der Zahnbürste, empfehlen wir die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten. Dies sollte bestenfalls jeden Tag einmal, mindestens aber zweimal wöchentlich geschehen.


Zudem ist es eine sehr gute Ergänzung, eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Nebst der Reinigung und Politur aller Zahnflächen, gibt Ihnen unsere Prophylaxe-Assistentin ganz individuelle Tipps, auf welche Stellen Sie mehr achten sollten und wie Sie das bewerkstelligen können.

Wie oft sollte ich eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen?

Zahnmedizinische Studien empfehlen einen Abstand von 6 Monaten zwischen den professionellen Zahnreinigungen. Insgesamt hängt es jedoch von unzählige Faktoren wie Kariesrisiko, häuslicher Mundhygiene, individueller Zahnstellung, Ernährung, genetischer Disposition, privatem und beruflichem Stressmanagement etc. eine Rolle. Um einen sinnvollen Rhythmus für Sie zu bestimmen, beraten wir Sie gerne in unserer Praxis am Wall.

Wie teuer ist eine professionelle Zahnreinigung?

Die Kosten der professionellen Zahnreinigung sind abhängig vom Zeitaufwand unserer Prophylaxe-Assistentin und somit leider nicht pauschal festzulegen. Unserer und auch unserer Patienten Meinung nach lohnt sich der finanzielle Aufwand aber grundsätzlich. Probieren Sie es aus!

Welche Füllungsmaterialien verwenden Sie?

Wir verwenden immer Komposite. Diese zahnfarbenen Füllungsmaterialen sind keramikverstärkt und werden in Mehrschichttechnik aufgetragen. Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherungen müssen diesen Mehraufwand gegenüber einfachen Amalgam-Füllungen selber finanzieren. Diese verwenden wir aus vielen Gründen schon seit langem nicht mehr.


Für die Füllungen aus Komposit bieten wir unterschiedliche Qualität und somit variierende Preise an.

Was bringt mir das Bonusheft?

Das Bonusheft ist der Nachweis Ihres regelmäßigen Besuchs beim Zahnarzt. Es ermuntert die Krankenkassen bei neuem Zahnersatz mehr zu bezuschussen. Dieser Zuschuss nimmt mit den Jahren immer mehr zu. Wir haben die Pflicht ihre Dokumente zehn Jahre aufzubewahren, also falls die regelmäßig bei uns waren, können wir Ihnen gerne dieses Bonusheft nachträglich ausstellen.

Können Sie mir eine Zahn-Zusatzversicherung empfehlen?

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen leider keine konkrete Versicherung ans Herz legen. Es gibt jedoch einige spezialisierte Berater, die wir Ihnen empfehlen können. Im Allgemeinen gilt hier jedoch genau das Kleingedruckte zu studieren und zu hinterfragen, ob es sich um eine Aufstockung des Krankenkassenzuschusses, einen prozentualer Zuschuss-Anteil oder eine Übernahme der Wunschleistungen (professionelle Zahnreinigung etc.) handelt.

Muss ich selbst an meine Termine denken?

Sie bekommen von uns einen Terminzettel mitgegeben, auf Wunsch erinnern wie Sie jedoch gerne nach Wahl telefonisch, durch SMS oder Email.

Ich habe noch eine andere Frage...

Dann erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer 02 31 / 14 18 67  und in unserer Praxis am Wall. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team der Praxis am Wall

Kontaktieren Sie uns

Praxis am Wall
Dr. med dent. Maghitta Mentler

Hoher Wall 32
44137 Dortmund


Tel: 02 31 / 14 18 67
E-Mail: info@praxis-am-wall.de